Nächste Touren

SAC-Touren 2018

Eindrückliche Bergtouren mit der Sektion SAC St. Gallen

 

Geniesse und erlebe bekannte und weniger bekannte Regionen auf meinen Touren für die SAC Sektion St. Gallen. Lerne die Vielfalt von Landschaften in den Bergen der Schweiz oder des nahen Auslands kennen. Ich organisiere die komplette Tour. Die Kosten für die Reise und Übernachtungen mit Halbpension wird von den Teilnehmenden vor Ort beglichen. Wir reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und übernachten in Berghütten mit Mehrbettzimmern.

 

Im abwechslungsreichen Programm 2018 warten wieder einige Tourenhighlights auf interessierte Teilnehmende. Die Wintersaison startet mit einem Skitourenwochenende in den weiten Schanfigger Hängen. Nach witterungsbedingter Absage im letzten Jahr steht das Zentralschweizer Skitourenhighlight Wissigstock und Brunnistock erneut im Programm. Eindrückliche Skitouren zusammen mit kulinarischen Köstlichkeiten werden die Skitouren im Sesvenna prägen. Die Bergwandersaison startet im Frühsommer mit blumenreichen Jurahöhen am Le Suchet und Chasseron. Den höchsten "Nagelfluheuropäer", den Speer besteigen wir anlässlich einer aussichtsreichen Route vom Walensee ins Toggenburg. Die Berner Eisriesen beeindrucken auf der Alpinwanderung Hintere Gasse. Im Herbst wechseln wir in südliche Gefilde: Zuerst im "steinreichen" Alzasca hoch über dem Valle Maggia und als Jahresabschluss über die Höhen zwischen Lago di Lugano und Lago di Como. Das Highlight des Tourensommers ist die Tourenwoche der siebten Etappe auf dem GTA. Auf königlichen Wegen bewegen wir uns in der steilen und seereichen Bergwelt der Alpi Marittime.

 

Alle SAC-Touren stehen in erster Linie Sektionsmitgliedern des SAC St. Gallen offen. Sollte die maximale Teilnehmerzahl nicht erreicht sein, freue mich mich natürlich auch auf Nichtmitglieder!