Nächste Tour

SAC-Touren 2019

Eindrückliche Bergtouren mit der Sektion SAC St. Gallen

 

Geniesse und erlebe bekannte und weniger bekannte Regionen auf meinen Touren für die SAC Sektion St. Gallen. Lerne die Vielfalt von Landschaften in den Bergen der Schweiz oder des nahen Auslands kennen. Ich organisiere die komplette Tour. Die Kosten für die Reise und Übernachtungen mit Halbpension wird von den Teilnehmenden vor Ort beglichen. Wir reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und übernachten in Berghütten mit Mehrbettzimmern.

 

Auch 2019 wartet wieder ein sehr interessantes und abwechslungsreiches Tourenprogramm auf interessierte Teilnehmende. Mitte Februar startet die Skitourensaison mit einem Wochenende im Tourenparadies Lidernen hoch über dem Vierwaldstättersee. Nach witterungsbedingter Absage im letzten Jahr nehme ich im März das Zentralschweizer Skitourenhighlight Wissigstock und Brunnistock erneut ins Programm, hoffentlich klappt es diesmal! Über Ostern besteigen wir von der komfortablen Unterkunft in Preda mit den Ski diverse Gipfel der Albulaalpen. Die Bergwandersaison startet im Frühsommer im nahen Ausland: Wir wandern über die aussichtsreiche Nagelfluhkette im Allgäu, den heimischen Bodensee immer im Blick. Ende Juli sind wir über alpine Steige im gar nicht so weit entfernten, aber uns wenig bekannten Verwall zwischen Arlberg und Silvretta unterwegs und geniessen eine gute Hütteninfrastruktur. Den Hochsommer beenden wir mit einer eindrücklichen Alpinwanderung hoch über der Riviera zwischen Bellinzona und Biasca. Die Glarner Hauptüberschiebung erleben wir auf der herbstlichen Tour vom Maschgenchamm via Spitzmeilenhütte nach Weisstannen. Die Tourensaison beenden wir Anfang November im einsamen und aussichtsreichen Parc Jura Vaudois. Das Highlight des Tourensommers ist die Tourenwoche der achten und letzten Etappe auf dem GTA. Von den hohen Kalkgipfel des Marguarais wandern wir über Gipfel und Grate Richtung Süden durch Bergdörfer im ligurischen Hinterland nach Bordighera. Nach acht Jahren werden wir diese Weitwanderung am Mittelmeer beenden.

Alle SAC-Touren stehen in erster Linie Sektionsmitgliedern des SAC St. Gallen offen. Sollte die maximale Teilnehmerzahl nicht erreicht sein, freue mich mich natürlich auch auf Nichtmitglieder!