Nächste Touren

SAC-Touren 2022

Eindrückliche Bergtouren mit der Sektion SAC St. Gallen

 

Geniesse und erlebe bekannte und weniger bekannte Regionen auf meinen Touren für die SAC Sektion St. Gallen. Lerne die Vielfalt von Landschaften in den Bergen der Schweiz oder des nahen Auslands kennen. Wir reisen mit öffentlichen Verkehrsmitteln und übernachten in Berghütten mit Mehrbettzimmern. Im 2022 wird es Touren sowohl für die Aktiven als auch für die Senioren geben, Sommer und Winter.

 

Für das 2022 habe ich wieder ein abwechslungsreiches Tourenprogramm entwickelt, in der Hoffnung, dass wir trotz Corona die eine oder andere Tour auch geniessen werden.

Die Saison startet mit der Skitour auf den Gamidaurspitz im Pizolgebiet, eine interessante Tour hoch über dem St. Galler Rheintal. Im Februar werden wir das Unesco-Biosphärenreservat Entlebuch besuchen mit einfache Touren im Gebiet der Schrattenflue. Im März werden wir mit den Ski von La Veduta aus einige Gipfel im Juliergebiet besteigen. Dabei sollte unser hoher Ausgangspunkt für Schneesicherheit sorgen. Die Skitourensaison schliessen wir im April mit einem Wochenende im Rotondogebiet. Die Sommersaison starten wir im Südtessin, genauer am Generoso im Malcantone. Eine eindrückliche Alpinwanderung erwartet uns mit dem Trekking dei Laghetti. Stein- und seenreiches Nordtessin sorgen für Höhepunkte. Ende Oktober erleben wir die Karstlandschaft der Glattalp auf unser Wochenendtour vom Urnerboden nach Braunwald. Die Saison beschliessen wir mit einer aussichtsreichen Spätherbstwanderung im Napfbergland.

Alle SAC-Touren stehen in erster Linie Sektionsmitgliedern des SAC St. Gallen offen. Sollte die maximale Teilnehmerzahl nicht erreicht sein, freue mich mich natürlich auch auf Nichtmitglieder!